Erneut sind wir Preisträger geworden beim Deutschen Orchesterwettbewerb 2016 in Ulm

"Das Mülheimer Zupforchester und seine spanischen Gäste"

Zuletzt aktualisiert: 27 Januar 2015
Zugriffe: 2825

"(...) Das Mülheimer Zupforchester und seine spanischen Gäste vom Agrupatión Musical San Francisco aus Granada zeigten sich mit ihrem abwechslungsreichen Programm "Hola Granada" von der besten Seite.

Zwei kurzweilige Stunden lang konnte sich das Mülheimer Konzertpublikum von der außerordentlichen Klangkraft und Dynamik überzeugen, mit der die beiden Zupforchester den Klangraum des Stadthallen-Theatersaals problemlos auszufüllen verstanden. Nicht nur die Gitarrenklassiker des spanischen Komponisten Isaac Albéniz (...) wurden meisterhaft intoniert und interpretiert. Auch bei sinfonischen Kompositionen (...) ließ die virtuose Instrumentalkunst der Musiker aus Mülheim und Granada vergessen, daß die Originalwerke ja eigentlich für ein vollständiges Sinfonieorchester geschrieben worden waren. Kein Wunder, dass die Zuhörer (...) sich am Klangpanorama zwischen Dur und moll, Largo und Allegro einfach nicht satt hören konnten. Bei soviel Applaus kamen die Musiker an diesem Abend nicht ohne Zugabe von der Bühne."

Neue Ruhr Zeitung - Mülheim, in der Ausgabe vom 24.09.2001 über das Konzert vom 21.09.2001 im Theatersaal der Stadthalle Mülheim a.d. Ruhr

Kennen Sie schon unsere Musiklesung "Die Zaubermandoline"?

zaubermandolineGemeinsam mit den Autorinnen Inge Meyer-Dietrich und Anja Kiel haben wir aus ihrem Buch "Die Hüter des Schwarzen Goldes" eine Musiklesung konzipiert, die 2014 auf dem Gelände des Welterbes Zollverein in Essen Premiere feierte - dem Schauplatz des spannenden Finales der Geschichte. Details hierzu finden Sie unter www.zaubermandoline.de